5.9K Shares

Tomate und Mozzarella sind eine klassisch italienische Kombination, die beinahe jedem schmeckt. Egal ob als Salat oder auf der Pizza: Diese zwei Zutaten harmonieren perfekt miteinander.

Wir haben ein Rezept für ein leckeres Tomate Mozzarella Hähnchen entwickelt, das wir dir hiermit vorstellen wollen.

Unsere überbackene Hähnchenbrust mit Tomate und Mozzarella ist Low Carb, eiweißreich und extrem lecker. Je nach Ernährungsweise kannst du die Beilage variieren.

  • Portionsanzahl: 3 Portionen
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten + 25 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten:

  • 3 Hähnchenbrustfilets á 200g
  • 90g rotes Pesto
  • Italienische Kräuter, getrocknet
  • 90g Mozzarella (bereits gerieben kaufen)
  • Beilage nach Wahl (siehe Empfehlungen am Ende des Rezepts)
  • Olivenöl

Tomate Mozzarella Hähnchen aus dem Ofen

Zubereitung:

1.) Den Backofen auf 200° C Umluft vorheizen. Das Hähnchen trocken tupfen und gegebenenfalls von Sehnen befreien.

2.) In eine feuerfeste Form einen kräftigen Schluck Olivenöl geben. Die Hähnchenbrustfilets hineinlegen und mit etwas Salz, italienischen Kräutern und Pfeffer würzen.

3.) Das Fleisch anschließend mit dem Pesto bestreichen und den Mozzarella darüber verteilen.

4.) Für etwa 25 Minuten backen bis das Hähnchen komplett durchgegart ist. Die Backzeit kann je nach Ofen und Dicke der Hähnchenbrust variieren.

Tipps und nützliches Wissen:

  • Als Beilage eignet sich Pasta oder Salat (Low Carb). Auch sehr lecker schmeckt unser Tomate Mozzarella Hähnchen mit einem mediterranen Röstgemüse.
  • Hähnchenbrustfilet enthält kaum Fett und liefert fast ausschließlich Eiweiß. Dadurch eignet es sich bestens zum Abnehmen und für den Muskelaufbau.
  • Unser Tomate Mozzarella Hähnchen schmeckt auch noch am nächsten Tag vorzüglich. Wenn du ein gesundes Gericht für unterwegs brauchst, bist du bei diesem Rezept genau richtig.

Viel Spaß beim Ausprobieren und einen guten Appetit wünscht dir dein Fitshapery Team.

Tomate Mozzarella Hähnchen Low Carb

5.9K Shares