9.5K Shares

Nachdem unsere gefüllte Hähnchenbrust mit Spinat, Mozzarella und getrockneten Tomaten so gut bei euch ankam, gibt es heute erneut ein Low Carb Gericht dieser Art.

Wir zaubern nämlich eine leckere Hähnchenbrust im Speckmantel mit einer Füllung aus Spinat und Feta.

Dieses traumhafte Low Carb Rezept eignet sich perfekt für alle, die auf herzhafte Gerichte mit Fleisch stehen. Super für ein schnelles Abendessen oder ein kleines Menü am Wochenende.

Los geht’s mit dem schnellen und einfachen Hähnchenbrust-Rezept!

  • Portionsanzahl: 2 Portionen
  • Zubereitungszeit: 45 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:

  • 2 große Hähnchenbrustfilets
  • 80g Feta
  • 100g Blattspinat, frisch oder aufgetaut
  • 8 Scheiben Speck
  • Etwas Öl zum Braten
  • Etwas Küchengarn
  • 100 ml Hähnchensuppe
  • Gemischter Salat oder eine andere Low Carb Beilage

Gefüllte Low Carb Hähnchenbrust im Speckmantel

Zubereitung:

1.) Den Spinat gut abtopfen lassen. Den Feta mit den Händen zerbröseln. Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.

2.) Die Hähnchenbrustfilets jeweils zu einem flachen Schnitzel schneiden. Mit etwas Pfeffer würzen.

3.) Eine dünne Schicht Blattspinat auf jedem Hähnchenschnitzel verteilen. Dann eine Schicht Feta darüber geben.

4.) Das Fleisch einrollen und mit etwas Küchengarn fixieren. Vier Scheiben Speck nebeneinander auflegen und die Hähnchenrolle darin einwickeln

5.) In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Danach mit etwas Hähnchenfond oder -suppe in eine Auflaufform geben und für 25 bis 30 Minuten backen bis das Fleisch komplett durchgegart ist.

6.) Gemeinsam mit der Beilage anrichten und servieren.

Tipps und nützliches Wissen:

  • Hähnchenbrust ist ein sehr proteinreiches Lebensmittel, welches sich perfekt zum Abnehmen und für den Muskelaufbau eignet. Beim Abnehmen sorgt ausreichend Eiweiß dafür, dass wir keine Muskelmasse verlieren und länger satt sind. Beim Muskelaufbau ist eine ausreichende Proteinversorgung notwendig, da Eiweiß selbst ein Bestandteil der Muskulatur ist.
  • Als kohlenhydratarme Beilage passt auch saisonales Gemüse, wie beispielsweise Kürbis. Wenn du dich nicht Low Carb ernährst, kannst du selbstverständlich auch Kartoffeln, Reis oder Nudeln zur Hähnchenbrust servieren. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt!
  • Spinat ist reich an Mikronährstoffen sowie Ballaststoffen und deshalb eine der gesündesten Gemüsesorten. Im Vergleich zum weit verbreiteten Glauben ist es sogar so, dass die tiefgekühlte Version oft mehr Nährstoffe enthält, da sie direkt nach der Ernte schockgefroren wird.
  • Da der Speck und der Feta Käse sehr salzig sind, brauchst du das Fleisch nicht zusätzlich zu salzen.

Wir hoffen, dass dir dieses leckere Rezept gefällt und wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren.

Liebe Grüße und bis demnächst,

dein Fitshapery Team

Gefüllte Hähnchenbrust Low Carb Rezept

9.5K Shares