Tomatensuppe ist wohl mitunter eine der besten Suppen die es gibt. Und das nicht nur wegen ihres Geschmacks! Tomaten enthalten nämlich einen Stoff namens Lycopin, der positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben kann. Damit das Lycopin effektiv aufgenommen werden kann, sollte das Gericht allerdings gekocht werden und zusätzlich etwas Fett enthalten, was hier in Form von Öl der Fall ist.

Das folgende Rezept ist für eine gesunde Tomatensuppe, die zusätzlich auch noch mehr Protein als andere Varianten enthält, da als Einlage Nockerl aus körnigem Frischkäse verwendet werden. Somit ist sie perfekt zum Abnehmen und für den Muskelaufbau geeignet.

Die gesunde Tomatensuppe passt natürlich auch als Mittag- oder Abendessen in unsere 100% maßgeschneiderten Ernährungspläne, die dich schnellstmöglich an dein Ziel bringen.

  • Portionsanzahl: 4
  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten:

  • 1 kg vollreife Tomaten oder 1 kg Tomaten aus der Dose
  • Etwas Öl (hier das beste Öl zum Braten kaufen!)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 50g Tomatenmark
  • 250g körniger Frischkäse mit Kräutern
  • Pfeffer, Salz, frisches oder tiefgekühltes Basilikum

Gesunde Tomatensuppe zum Abnehmen

Zubereitung:

1.) Für die gesunde Tomatensuppe mit könrigem Frischkäse zunächst den Zwiebel und den Knoblauch fein hacken.

2.) In einem Topf das Öl auf mittlere Hitze bringen. Dann den Zwiebel anbraten und nach 2 bis 3 Minuten den Knoblauch hinzufügen und kurz mitrösten.

3.) Jetzt die Tomaten hinzufügen. Bei frischen Tomaten solltest du sie davor in kleine Stücke schneiden und die Suppe dann so lange einkochen lassen, bis diese weich sind. Dosentomaten können einfach hinzugegeben werden und mit dem Kochlöffel zerkleinert werden.

4.) Anschließend das Tomatenmark hinzugeben und einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Suppe mit einem Standmixer oder einem Stab fein pürieren.

5.) Die Tomatensuppe in Teller geben und mit zwei Löffeln Nockerl aus dem Hüttenkäse formen und diese hineingeben. Abschließend mit frischem oder tiefgekühltem Basilikum dekorieren.

Eiweißreiche Tomatensuppe Rezept

312 Shares