23 Shares

Wer kennt es nicht: Man liegt auf dem Sofa und bekommt Lust auf einen Snack. Selbstverständlich sollte man dann nicht zu Schokolade oder Chips greifen.

Damit du zwischendurch gut versorgt bist, zeigen wir dir hier 7 gesunde Snacks zum Abnehmen. Sie sind entweder direkt verzehrbar oder in wenigen Sekunden zubereitet.

Mit unseren gesunden Snack-Ideen steht einer ausgewogenen Zwischenmahlzeit nichts mehr im Wege.

Los geht’s mit der Liste!

1.) Griechischer Joghurt mit Beeren

Griechischer Joghurt mit Beeren als gesunder Snack

Dieser Snack ist eiweißreich, Low Carb und gesund.

Das Eiweiß stammt zum Großteil aus dem griechischen Joghurt. Du solltest beim Einkaufen darauf achten, dass der griechische Joghurt einen hohen Eiweißgehalt von 8 bis 10 Gramm pro 100 Gramm hat. Hier gibt es nämlich teils gewaltige Unterschiede.

Achte zudem darauf, dass du nicht die fettreichste Variante kaufst. Die Versionen mit 2% oder 4% Fett schmecken auch sehr lecker und liefern deutlich weniger Kalorien.

Bei den Beeren kann man immer variieren. Wir würden dir dazu raten immer die Beeren zu kaufen, die derzeit Saison haben und aus regionalem Anbau verfügbar sind. Gibt es derzeit keine Beeren aus regionalem Anbau, so kannst du ohne weiteres zu tiefgekühlten Beeren greifen.

Falls du den Joghurt etwas süßen möchtest, so eignet sich dafür flüssiger Süßstoff oder Erythrit. Diese Süßungsmittel enthalten keine Kalorien und sind somit perfekt zum Abnehmen.

7 gesunde Snacks zum Abnehmen

2.) Dunkle Schokolade

Dunkle Schokolade als gesunder Snack

Dunkle Schokolade ist deutlich gesünder als klassische Milchschokolade.

Das hat zwei Gründe:

1.) Durch den erhöhten Kakaoanteil enthält dunkle Schokolade weit weniger Zucker.

2.) Kakao liefert hohe Mengen Antioxidantien, welche unsere Zellen vor freien Radikalen schützen können. [1]

Eine Studie zeigte außerdem, dass die Gabe von Kakao die Blutfettwerte verbessern kann. Genauer gesagt kam es bei den Teilnehmern zu einer Reduktion des LDL-Cholesterins („böses Cholesterin“) und gleichzeitig zu einer Erhöhung des HDL-Cholesterins („gutes Cholesterin“). [2]

Falls du beim Abnehmen Lust auf etwas Süßes hast, ist dunkle Schokolade eine geeignete Wahl. Beachte allerdings, dass sie trotzdem viele Kalorien enthält. Du solltest also auf die Menge schauen.

3.) Naturbelassene Mandeln oder Walnüsse

Mandeln als gesunder Snack

Naturbelassene Nüsse sind generell ein perfekter gesunder Snack für zwischendurch. Mandeln und Walnüsse sollten unserer Meinung nach besonders hervorgehoben werden.

Mandeln können vor allem mit ihrem hohen Magnesium- und Ballaststoffgehalt punkten. Walnüsse liefern hingegen hohe Mengen pflanzliche Omega 3 Fettsäuren.

Natürlich kannst du auch zu anderen Nüssen greifen. Wichtig ist allerdings, dass du naturbelassene Nüsse kaufst.

Geröstete Nüsse enthalten meist viel Salz. Außerdem entstehen beim Rösten unerwünschte Produkte. Naturbelassene Nüsse sind deshalb die bessere Wahl.

4.) Apfelspalten mit naturbelassener Nussbutter

Apfel mit Nussbutter als gesunder Snack

Auch der nächste Snack enthält Nüsse, allerdings in Form von Nussbutter.

Hier solltest du ebenfalls auf eine naturbelassene Nussbutter setzen. Eine Erdnussbutter, die Salz, Zucker und Palmöl enthält, hat in einem gesunden Snack nichts verloren. Sehr gut eignet sich zum Beispiel naturbelassene Mandelbutter.

Für den Snack wird sie mit Apfelspalten kombiniert. Den Apfel ganz einfach waschen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Dann mit Nussbutter bestreichen oder die Nussbutter in ein kleines Gefäß geben und die Apfelspalten eintauchen.

5.) Gemüse-Sticks mit Hummus

Hummus mit Gemüse als gesunder Snack

Dieser vegane Snack versorgt dich mit pflanzlichem Eiweiß, Ballaststoffen und diversen Mikronährstoffen.

Das pflanzliche Eiweiß stammt vor allem aus den Kichererbsen im Hummus. Hülsenfrüchte wie Kichererbsen wurden in wissenschaftlichen Studien schon öfters mit einem geringeren Körpergewicht in Zusammenhang gebracht. [3]

Du kannst den Hummus selber machen oder einen gekauften verwenden. Achte bei gekauftem Hummus darauf, dass dieser nicht allzu viel Fett enthält. Außerdem sollten darin so gut wie keine Zusatzstoffe vorkommen.

Beim Gemüse empfehlen wir dir saisonal und regional verfügbare Sorten, die viele Mikronährstoffe enthalten. Gute Beispiele für mikronährstoffreiche Gemüsesorten sind Paprika, Kohlrabi und Tomaten.

6.) Gurken-Scheiben mit Guacamole

Gurke mit Guacamole als gesunder Snack

Der nächste vegane und gesunde Snack!

Die Gurke dient hier hauptsächlich als Sattmacher. Wirklich viele Mikronährstoffe liefert sie nämlich nicht. Dafür enthält sie kaum Kalorien und versorgt den Körper mit Wasser.

Die Guacamole besteht zum Großteil aus Avocado, welche reich an Vitamin K, Folsäure, Vitamin C, Kalium und Vitamin E ist. Außerdem enthält sie eine gute Portion Ballaststoffe.

Guacamole gibt es mittlerweile in nahezu jedem Supermarkt zu kaufen. Sie sollte zu über 90% aus Avocado bestehen und wenig Zusatzstoffe enthalten. Natürlich kannst du die Guacamole auch selber machen, dann dauert die Zubereitung des Snacks aber etwas länger.

7.) Edamame

Edamame als gesunder Snack

Edamame sind unreife Sojabohnen, die du vielleicht aus japanischen Restaurants kennst. Dort werden sie häufig als Vorspeise serviert.

Die grünen Bohnen haben es wahrlich in sich. So liefern 150 Gramm fast 20 Gramm pflanzliches Eiweiß. Außerdem enthalten die Sojabohnen beachtliche Mengen Folsäure, Vitamin K, Eisen, Kupfer und Mangan.

Edamame sind bei uns gefroren in Asia Shops erhältlich. Mittlerweile kann man sie aber auch schon in einigen Supermärkten kaufen. Sie werden in Salzwasser gekocht und dann am besten mit etwas geriebenem Meerrettich serviert.

Fazit

Manchmal muss einfach ein Snack her. Optimalerweise sollte man dann zu einer gesunden, nährstoffreichen Zwischenmahlzeit greifen.

Die obigen Ideen eignen sich bestens für zwischendurch und können auch beim Abnehmen in den Essensplan eingebaut werden.

Hast du weitere Snack-Ideen, die du während deiner Diät gerne isst? Dann ab in die Kommentare damit! Auch über Feedback oder Fragen freuen wir uns natürlich.

Bis bald und beste Grüße,

dein Fitshapery Team

23 Shares