671 Shares

Falafel sind mega lecker, doch leider auch sehr kalorienreich. Aber was, wenn wir dir sagen, dass wir eine deutlich kalorienärmere und gesunde Variante entwickelt haben?

Unsere Falafel aus dem Ofen sind lecker, fettarm und kalorienarm zugleich. Das perfekte Fitness Gericht für alle, die abnehmen oder sich einfach nur gesund ernähren wollen.

Unsere Falafel aus dem Ofen kannst du mit einem leckeren Dip, als Sandwich oder pur zum Snacken servieren.

Los geht’s mit dem gesunden Rezept!

  • Portionsanzahl: 3 Portionen
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten + 25 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:

  • 450g Kichererbsen aus der Dose (abgetropft gewogen)
  • 65g Hafermark / gemahlene Haferflocken
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Bund frisch gehackte Petersilie
  • Salz, Kreuzkümmel, Pfeffer
  • Olivenöl
  • 250g Magerquark
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl

Gesunde Falafel aus dem Ofen

Zubereitung:

1.) Die Kichererbsen gut abtropfen lassen und dann in eine große Schüssel geben. Die gehackte Petersilie, 2 EL Olivenöl, 1 gestrichenen TL Kreuzkümmel, 3 gepresste Knoblauchzehen, das Hafermark, etwas Salz und Pfeffer hinzugeben.

2.) Den Backofen auf 200 ° C Umluft vorheizen.

3.) Die Kichererbsen-Masse mit einem Pürierstab sehr gut pürieren. Wenn der Falafel Teig noch ein paar Stückchen hat, ist das allerdings kein Problem.

4.) Kleine Falafel formen und auf ein Blech mit Backpapier geben. Sie sollten richtig fest sein, damit sie nicht zerfallen. Die Falafel-Bällchen mit Olivenöl bepinseln und im Ofen rund 20 bis 30 Minuten goldbraun backen. Dabei ein Mal wenden und gegebenenfalls noch mit etwas Öl bepinseln.

5.) In der Zwischenzeit den Quark mit 1 EL Olivenöl, 30 ml Wasser und einer gepressten Knoblauchzehe vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gemeinsam mit den Falafel servieren.

Tipps und nützliches Wissen:

  • Kichererbsen enthalten sehr hohe Mengen Ballaststoffe. Außerdem liefern sie eine gute Portion Folsäure, Eisen, Kupfer und Mangan. Aufgrund ihres relativ hohen Eiweißgehalts sind sie eine perfekte vegane Proteinquelle.
  • Du musst die Ofen Falafel natürlich nicht mit einem Knoblauch Quark servieren. Wenn du auf der Suche nach einem veganen Gericht bist, serviere sie doch einfach mit etwas Hummus.
  • Durch die Kombination aus Eiweiß und Ballaststoffen eignen sich Kichererbsen perfekt zum Abnehmen. Eine Studie zeigte, dass Teilnehmer, die täglich Kichererbsen aßen, länger satt waren und weniger Junk Food aufnahmen. [1]

Lass dir die leckeren und gesunden Falafel aus dem Ofen gut schmecken.

Bis bald und liebe Grüße,

dein Fitshapery Team

Ofen Falafel Rezept

671 Shares